Heimkino-Klang – Heimkino Beamer, Laser-TV & HiFi

0
0
Subtotal: 0,00
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Primare A35.2 Endstufe




3.299,00

Enthält 19% MwSt.
(3.299,00 / 1 StĂĽck)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar – Lieferfrist 1-3 Tage
Enthält 19% MwSt.
(3.299,00 / 1 StĂĽck)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar – Lieferfrist 1-3 Tage

Die A35.2 Endstufe ist der leistungsstärkste Verstärker, den Primare mit der neuen UFPD 2 Class-D-Verstärkertechnologie entwickelt hat

Leeren

kostenloser Versand aller Artikel über 100€

  • 14 tage einfach zurĂĽckschicken
  • 0% Finanzierung möglich
Ausgewählte Videos

Der Primare  A35.2 ist der leistungsstärkste Verstärker den Primare mit der neuen UFPD 2 Class-D-Verstärkertechnologie entwickelt

Die A35.2 Endstufe ist der leistungsstärkste Verstärker, den Primare mit der neuen UFPD 2 Class-D-Verstärkertechnologie entwickelt hat. Er bietet eine äußerst direkte und anhaltend hohe Ausgangsleistung mit sehr geringen Verzerrungen, verzögerungsfreien Anstiegszeiten und einer absolut linearer Verstärkung über die gesamte Bandbreite hinweg. Das Ergebnis ist ein sehr spritziger, sauberer und agiler Sound über einen ultrabreiteren Frequenzbereich und mit einer außergewöhnlichen Räumlichkeit.

Eigenschaften des A32.5 auf einen Blick:

  • hocheffektiver Innenaufbau mit extrem kurzen Signalwegen, fĂĽr eine Minimierung der Signalverluste
  • Klingt kompromisslos neutral, lebendig, breitbandig und extrem fein aufgelöst
  • Energieeffiziente UFPD2 Class-D Verstärkertechnik
  • Analoge Cinch- und XLR-Eingänge
  • Klare, skandinavische Designsprache
  • AutoSense: Ein/Ausschaltautomatik

Modulares Design und Systemaufbau

Wir sind der Meinung, dass es wichtig ist, wann immer möglich Modularität anzubieten, um jetzt und in Zukunft genau die richtigen Funktionen zu haben. Modulares Design zeichnet sich bei den Vollverstärkern I25 und I35 sowie beim Vorverstärker PRE35 aus, die alle mit DAC- und Prisma-Modulen aktualisiert werden können, sowie beim CD-Player CD35, der jederzeit mit dem Prisma-Modul ausgestattet werden kann Kaufdatum oder zu einem späteren Zeitpunkt. Infolgedessen sind wir in der Lage, eine sorgfältig durchdachte Auswahl an Modellen und Konfigurationen anzubieten, um eine Geräteauswahl zu ermöglichen, die allen Systemanforderungen am besten entspricht. Der A35.2 ist der offensichtliche Partner für den PRE35 in seinen verschiedenen Konfigurationen, und obwohl er selbst nicht modular ist, ermöglicht er eine Reihe von Konfigurationsoptionen, um den Systemanforderungen gerecht zu werden, entweder als einzelner Stereoverstärker oder als Paar für den Einsatz in Bi-Amping oder im Bridged-Mono-Modus für 800 Watt reine Leistung pro Kanal.

DAS KLANGBILD des A35.2

Der A35.2 besticht durch ein ausgewogenes und vor allem sehr neutrales Klangbild. Bei der Konzeption des Verstärkers legte Primare den Schwerpunkt darauf, dass das Musiksignal möglichst verlustfrei und unverfälscht wiedergegeben wird. Der A35 klingt sehr lebendig, breitbandig und extrem fein aufgelöst. Er überzeugt durch eine hervorragende Räumlichkeit. Die Musik „löst“ sich förmlich vom Lautsprecher uns steht zum Greifen nah im Hörraum.

Primare A352 Vorne

PHILOSOPHIE

Die Philosophie von PRIMARE besteht aus 3 Grundpfeilern: zeitlose Perfektion in Klang, Design und Verarbeitung. Primare startete 2010 in mit seiner komplett selbstentwickelten innovativen UFPD-Verstärkertechnologie und wurde dafür u.a. mit dem europäischen EISA-Award ausgezeichnet. Die neuen Verstärker erhielten eine UFPD2 genannte Weiterentwicklung, die CD-Player wurden ebenfalls mit verbesserter Audio-Technologie aufgerüstet. Das klangliche Erlebnis steht bei der UFPD2-Technologie an erster Stelle, darüber hinaus weist sie einen extrem hohen Wirkungsgrad (über 90%, üblich sind 30-40%) auf, dies ermöglicht eine sehr hohe Leistung in vergleichsweise kompakten Gehäusen. Der Verstärker erwärmt sich dadurch selbst bei längerem Betrieb kaum noch – dies garantiert eine sehr kompakte Bauweise und eine hohe Langzeitstabilität.

Primare A352 Anschluesse

EINBLICKE

Die Primare A35.2 Endstufe besticht durch ihre außergewöhnliche Verarbeitung und den Einsatz hochwertigster Materialien. Typisch für Primare ist der strukturierte und durchdachte Innenaufbau mit sehr kurzen Signalwegen zur Minimierung von Verlusten.

Primare A352 Innen

Technische Daten des Primare A35.2 Endstufe:

  • Verstärkermodul: Primare UFPD 2
  • Stromversorgung: Primare APFC
  • Eingangsimpedanz: RCA 15kΩ; XLR 30kΩ
  • Eingangsempfindlichkeit: RCA 200W 8Ω = 2V; XLR 200W 8Ω = 4V
  • Gain: RCA 26dB; XLR 20dB
  • Ausgangsleistung: Stereo 2 x 200W at 8Ω; 2 x 400W at 4Ω
  • Ausgangsleistung: Bridged 1 x 800W at 8Ω; (1 x 500W at 4Ω)
  • Frequenzgang: 20Hz – 20kHz, -0.2dB
  • THD + N: < 0.008%, 20Hz –20kHz, 10W at 8Ω
  • Geräuschpegelabstand: >110dB
  • Leistungsaufnahme: Standby 0.4W; Betrieb <28W
  • Gewicht: 11,7 kg
  • Abmessungen: 145 x 430 x 400 mm (HxBxT)
  • Auswahl erforderlich: Bevor ein neuer Vorschlag unterbreitet wird, bitte die obigen Produktmöglichkeiten auswählen.
  • Vorschlag gesendet! Ihr Vorschlag ist eingegangen und wird so schnell wie möglich bearbeitet.
  • Fehler: Beim Senden Ihres Vorschlages ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal. Wenn das Problem weiter besteht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Angebot machen

Um ein Angebot zu machen, fĂĽllen Sie bitte das folgende Formular aus:
Bitte warten...

Brand

Primare

Primare Logo 200x150
Farbe

Schwarz, Titan

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung fĂĽr „Primare A35.2 Endstufe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Primare-A352-Produktbeschreibung_Eng

Primare-A352-Produktbeschreibung_Eng